So erreichen Sie mich am besten:

+49 (0)179 917 22 99

E-Mail schreiben

18.01.2012

fotografabel

Wortart: Adjektiv

fotografabel

Ich wünschte wirklich, das Wort fotografabel wäre mir selbst eingefallen. Die Blumen für diesen Neologismus gehen jedoch an einen sehr geschätzten Kunden von mir: Karl Platzer.

Aber ganz nach dem Motto: „Lieber gut geklaut, als schlecht selbst gemacht“, nutze ich sein fotografabel gern und oft.

Übrigens, es gibt es einen sichtbaren Unterschied zwischen fotogen und fotografabel ...

 

 

Illu by Esther Uhl

#wordnerdblog #wordnerd #fotografabel #wasmachteigentlicheincopywriter #washeißteigentlichfotografabel #copywriter #nerddictionary #cheeeeese #accidentalmodel

Teilen Sie diesen Beitrag auf

Über den Autor

katharinaliebelt

Manche Menschen sammeln Dinge, z. B. Briefmarken, gebrauchte Unterhosen, Faultierbabybilder. Andere erstellen gern Listen: mit UFO-Sichtungen in New Mexico, den höchsten je gemeldeten Wasserständen in Castrop-Rauxel oder verpassten Chancen 1998.

Ich kombiniere beides: Dinge sammeln, in meinem Fall Wörter, und sie in einem Blog festhalten. Herzlich willkommen im WORD NERD BLOG!

Mehr über meine Arbeit als Copywriter erfahren Sie hier. Falls Sie danach Interesse an Texten, Konzepten oder Online-Inhalten haben*, freue ich mich auf Ihre Nachricht.

Schreiben Sie mir eine E-Mail